HTML5 heißt der neue Webdesign-Standard

Nach langem Hin und Her hat das W3C bekannt gegeben, dass XHTML 2 nicht weiterentwickelt wird. Die zuständige Arbeitsgruppe wird zum Jahresende eingestampft. Damit steht nun definitiv fest: Der nächste Webstandard wird endgültig (X)HTML 5 heißen.

Das offizielle HTML5 Logo des W3C.

Das offizielle HTML5 Logo des W3C.

Update 1:

Am 18 January 2011 wurde nun ein offizielles Logo für HTML5 vom W3C veröffentlicht.

Update 2:

Nach den Vorstellungen der von den Browserherstellern Mozilla, Opera und Apple gegründete Arbeitsgruppe WHATWG soll HTML5 die letzte HTML-Version sein, die eine Versionsnummer trägt. Stattdessen soll die Spezifikation ab sofort unter dem schlichten Namen “HTML” weitergeführt werden. Dadurch soll verdeutlicht werden, dass es sich um einen unfertigen Standard handelt, der ständig verbessert und erweitert werden soll.

Update 3:

Immer wieder taucht die Frage auf, ob der neue Standard mit Leerzeichen (HTML 5) oder ohne (HTML5) geschrieben wird. Kurze Antwort: Das W3C und die WHATWG haben sich auf die Schreibweise ohne Leerzeichen, also HTML5, geeinigt,

Über Jens Kilgenstein

Ich bin seit über zehn Jahren im Bereich Webdesign tätig und betreue seitdem kleine und große Kunden bei der Konzeption und Umsetzung von Webprojekten. → Zum Profil

Ebenfalls Lesenswert:

Trackbacks/Pingbacks

  1. CSS einfach erklärt » Zeitleiste Webtechnik - 5. Juli 2009

    [...] Webdesigner können hieraus Rückschlüsse auf die bisherigen Innovationszyklen ziehen. Wobei die Grafik mit dem heutigen Tag auch schon wieder nicht ganz up to date ist. Rechts oben ist nämlich die XHTML2 Working Group eingezeichnet. Allerdings hat das W3C bereits bekannt gegeben, dass diese zum Jahresende eingestellt wird. Der neue Webstandard heißt statt dessen (X)HTML 5. [...]

  2. Webdesign im Wandel der Zeit | CSS einfach erklärt - 28. Januar 2011

    [...] Gestaltungsspielraum. Hierbei kann es sich sowohl um Updates bestehender Techniken handeln (z. B. neue Versionen von HTML und CSS) wie auch um vollkommen neue Techniken wie beispielsweise [...]

Hinterlasse eine Antwort