CSS Unterschiede im Internet Explorer

Eine tabellarische Übersicht über die CSS-Unterschiede in den Internet Explorer Versionen 6, 7 und 8 bietet die Website von TutorialFeed. Einsteigern hilft die Übersicht ein Gefühl für Unterstützung der einzelnen IE-Versionen zu entwickeln, fortgeschrittene können es als Nachschlagewerk einsetzen. Leider hat sich in der Tabelle ein kleiner Fehler eingeschlichen, auf den im ersten Kommentar hingewiesen wird. Trotzdem eine schöne Idee, die auf jeden Fall ein Lesezeichen wert ist.

Optisch nicht so ansprechend, aber dennoch sehr empfehlenswert ist der Artikel “CSS Compatibility and Internet Explorer” des Microsoft Developer Networks. Auch dort wird aufgelistet, welche Regeln die Verschiedenen IE-Versionen bei CSS 2.1 und CSS 3 unterstützen.

Speziell für den Internet Explorer 8 sollten Sie zusätzlich als Ergänzung eine Liste heranziehen, in der sämtliche bekannte Darstellungsfehler (CSS, HTML, DOM, und Javascript) aufgeführt sind. Die Probleme sind exzellent nachvollziehbar, da für jeden Fehler eine Demonstrations-Seite sowie das bei Microsoft aufgeschlagene Problem-Ticket verlinkt ist.

Über Jens Kilgenstein

Ich bin seit über zehn Jahren im Bereich Webdesign tätig und betreue seitdem kleine und große Kunden bei der Konzeption und Umsetzung von Webprojekten. → Zum Profil

, ,

Ebenfalls Lesenswert:

Trackbacks/Pingbacks

  1. Wie lange hält Microsoft am Internet Explorer 6 fest? | CSS einfach erklärt - 7. Januar 2010

    [...] werden sich zumindest kommerzielle Webentwickler noch einige Jahre mit zahlreichen Bugs und mangelhafter CSS-Unterstützung rumärgern dürfen. Die berühmten IE6-Sonderschichten werden uns also noch einige Zeit erhalten [...]

Hinterlasse eine Antwort